VASER Smooth: Cellulite Behandlung [de]'>VASER Smooth: Cellulite Behandlung [de]

Cellulite ist eine Erkrankung des Binde- und Fettgewebes, die im Verlauf des Alterungsprozesses bis zu 80% der weiblichen weissen Bevölkerung betrifft. Ob und wie stark Cellulite auftritt, hat mehrere Faktoren:

  • Erbliche Komponente: Vor allem Gewebe, das sehr weich ist und eine starke oberflächliche Venenzeichnung aufzeigt, neigt zu stärkerer Dellenbildung.
  • Sport: Regelmäßiger Ausdauersport fördert die Durchblutung und kann somit vorbeugend wirken.
  • Ernährung: Dieser Faktor ist sehr umstritten.

Celulite (1)

Wie die meisten Betroffenen wissen, können Oberflächenbehandlungen nur sehr bedingt eine dauerhafte Verbesserung bewirken. Wärme, Kälte, Ultraschall, Radiofrequenz,… Die Anzahl der Behandlungen sind vielfältig und zielen alle darauf die Oberfläche in irgendeiner Art und Weise zu verändern.

WAS ist Cellulite?

Die Dellenbildung entsteht durch oberflächliches Fettgewebe und Bindegewebezüge die die Haut nach unten ziehen.

Cellulite graphic pre post

 

Wie behandelt VASER Smooth Cellulite?

Zuerst werden die einzelnen Bindegewebestränge durchtrennt und in weiterer Folge das oberflächliche Fettgewebe neu verteilt und in geringer Menge abgesaugt.

 

1 Antwort
  1. Michaela
    Michaela says:

    Hallo! Mich würde interessieren ob bei der Vaser-Smooth Behandlung ,,nur“die Cellulite verschwindet oder ob man an den Oberschenkeln auch an Umfang verliert?

Kommentare sind deaktiviert.