Wann ist eine VASER-Lipo® sinnvoll? [de]'>Wann ist eine VASER-Lipo® sinnvoll? [de]

1. Bei gutem Fett und Bindegewebe, können die schönsten Ergebnisse erzielt werden. Die VASER®-Technologie ist schonender und die Heilung damit rascher.

2. Bei Eigenfettbehandlungen. Das durch die VASER-Lipo® gewonnene Fettgewebe wächst besonders gut an. Eigenfettbehandlungen werden z.B. zur Brustvergrösserung oder Formung des Gesäßes eingesetzt.

3. Behandlung bei übermäßigen Schwitzen durch VASER®-Schweißdrüsen-Absaugung. Hier können Schweißdrüsen besonders effektiv entfernt werden.

4. VASER®-HIGH-Definition Behandlungen, VASER-4D®. Diese Behandlungen ermöglichen bei sportlichen Personen, die neben einer guten Muskulatur auch eine gutes Fett- und Bindegewebe besitzen, eine Definition einzelner Körperteile. Umso älter man wird, desto mehr beginnen sich auch bei regelmäßigem Sport Fettzellen hartnäckig gerade an Bauch und Taille anzusetzen. Beispiele finden Sie unter dem Bereich „Erfahrungen“.

5. Cellulite Behandlung mittels VASER-Smooth®. Cellulite gerade im Anfangsstadium, kann mittels VASER-Smooth® sehr gut dauerhaft behandelt werden. Die Bindegewebestränge, die die Hautareale nach unten ziehen, werden entfernt und das darüber liegende Fettgewebe neu verteilt und teilweise entfernt. So kommt es zu einer dauerhaften Glättung des Areals.